Jeremiah Griffin

Pilot, BPU-Trainee, HF-Technokinet

Description:

FP Refresh: 7
Current FP: 7
Experience Total: 11
Used: 1

Physical Mental Social
Agility 4 Knowledge 1 Deception 1
Endurance 1 Willpower 4 Empathy 1
Perception 1 Reasoning 2 Persuasion 3
Strength 1 Craft 0 Resources 1
PICO-Sens 5

Aspekte:

  • “Unbändiger Sturm”
  • “Den Kreis des Hasses Durchbrechen”
  • Biological Processing Unit
  • “Mein Leben für meine Familie”
  • Piko-Vergiftung
  • “Keine Maschine die ich nicht steuern könnte” (Agility)
  • “Ich war schonmal tot” (Willpower)
  • Gloucester Knightgs (Persuasion)
  • Techno-Blindgänger (Knowledge)
  • Loses Mundwerk (Empathy)
  • X-42-Neural-Reflex-Chip (Agility)

Stress Tracks:
Physical: 4
Mental: 6
Social: 4

Advantages:

Expert:

  • Geschickt (Substitute AG for unarmed melee attacks)

Heroic:

  • Resilent (+2 Physical Stress Boxes)

Powers:

  • Enhanced Reflexes
  • Technokines (Machine Submission + Remote Control)

Gear:

Suzuki Bandit, Wardrobe, Evening Groom, Cool Sunglasses, Armbanduhr, Handy, Motorradjacke, Machete, Punishment (.500 Magnum/Heavy Revolver), 18 x Ammo für .500 Magnum, Princess Peach (Rapier)

Weapons
Weapons WR Range TL Cost Notes and Aspects
Punishment +4 2 3 Cost Reliable, Limited Ammo, Small
Princess Peach +3 0 2 3 Quick
Machete +3 0 2 1
Brass Knuckle +1 0 2 1 Adds to Standard Unarmed Punching Damage
Bio:

Meiner Familie gehört Ayton Castle im schottischen Grenzgebiet in der Nähe von Berwick-On-The_Tweed, Mein Vater Arthur Griffin ist ein Earl, nobles Blut, meine Mutter Guinevere La Fay ist eine Bürgerliche.

Als ich 5 Jahre alt war kam es zu einen Unfall während ich mit meiner Schwester in Ayton Castle spielte.- Wir sind Zwillinge, sie heißt Kallen, ich bin der ältere (3s Baby!). Wir wurden in ein Krankenhaus gebracht, ein Regierungskrankenhaus, weil in der Provinz kein richtiges ist. Eine Untersuchung erbrachte das Kallen über Latente PSI-Fähigkeiten verfügte. Kurz entschlossen entschied sich der Professor (Ein Untergebener von Davenport, wie direkt weiß ich nicht.) uns in sein Programm aufzunehmen. Wir wurden für Tod erklärt. Unsere Eltern haben das anscheinend geschluckt, jedenfalls weiß ich nicht was mit denen ist.
Ich wurde in das BPU Programm aufgenommen. Ein Projekt des Professors um perfekte Soldaten heranzuzüchten, Jedi Schule nur mit Folter gehirnwäsche usw. Sie verbrachten 1 Jahr damit zu versuchen mich zu brechen, doch irgendwie habe ich das durchgestanden. Einer muss ja seine kleine Schwester beschützen. Naja sie haben mich gebeugt. Ich bin fast volkommen von Moralischen Zwängen und körperlichen Limitern befreit. Ich schloss einen Pakt mit ihnen, sie könnten machen was sie wollten, aber sie dürften meiner Schwester nichts tun. Sie machten den Deal und setzten mich einige Jahre später der Piko-Kur aus, die meine Kräfte von 80% auf 103% anhoben. Eigentlich sollte ich sterben, aber es ging schief. Ich überlebte, bin zuzeit der einzige der das geschafft hat.

Weil man nicht wusste was man mit mir machen sollte, schob man mich einfach zu den Truppen zurück.
Dort traf ich meine Freunde und zukünftige Familie
Kenishi Wakizara, mein Blutsbruder, 22J, bester Schütze der BPU,
Clovis Bernadotte, Ein guter Freund, 19J MA-Pilot des 4. Zirkels (es gibt 7 Zirkel, je höher desto besser, standard morpheus truppen haben, 2 oder 3, ich selbst bin 3, fast 4. Diese Zirkel haben aber nichts mit Miilitärischen Rängen zu tun.)
Nunally Neuschwanstein, 15J, keine Soldatin aber die begabteste Hackerin und Technopathin in der BPU, Ihr Alias ist “Odin”, mit dem sie in Hacker kreisen recht bekannt ist.
und hallt Kallen Griffin, sie wurde anders als ich gebrochen.
Das war meine Familie, die Gloucester Knights, niemand anderen Vetraue ich.

Vor einen halben Jahr entschieden sie dann mich auf Severin anzusetzen. Tja hat ja anscheinend nicht wirklich funktioniert.

Jeremiah Griffin

Saviour: the Crusade Kayert